Etiketten Artikel‘Laptop’

Projekt-Beispiele

Installationen/ Hotel

Hotel &  Konferenzraum Installationen schaffen effektive Verbindungen zwischen Computer Anwendern und Büro – Designs

SmartOffices  Daten-, Medien- und Strom- Systeme finden  Sie u.a in den   Konferenzräumen des Grand Hyatt und des Raffles, in den Wafi Executives Suites, in den F&B Bereichen von Rotana und  in den Gästezimmern des JW Marriott.

Referenz: Hotel

Projekt-Beispiel: Hotel

 

Referenz: Hotel

Projekt-Beispiel: Hotel

 

 

 

Installationen / Corporate

Von ABB bis Zürich  -  Internationale Organisationen gewährleisten in den UAE, dass Ihre Büro Daten-Sicherheits-, Mitarbeiter Ergonomie- und Stromverbindungs- Standards mit den SmartOffices Systemen  – Made in Germany – umgesetzt werden.

Projekt-Beispiel: Büro

Projekt-Beispiel: Büro

 

 

 

Hotel & Airport Lounge Table & Laptop Strom Systeme

In Hotel & Airport Lounge Bereichen können  Tablet, Mobile & Laptop Anwender ganz einfach  ihre Computer oder Mobile Phones aufladen.

Projekt-Beispiel: Airport Lounge

Projekt-Beispiel: Airport Lounge

 

 

 

Büro- und Kabel- Management Systeme

Kabel Management Systeme sorgen für Sicherheit und harmonische Integration des alltäglichen  “Kabel – Chaos”.

Cable snake

Cable snake

 

 

 

Sicherheits-Technik

Die SmartOffices Monitor- und LCD Arm- Systeme sind u.a in den Überwachungszentren von Abu Dhabi Khalifa Ports und im Dubai Airport installiert.

Überwachungszentrum

Überwachungszentrum

 

 

Call Center und Großraumbüros

Call Center und Großraumbüros schaffen Platz für Ihre Mitarbeiter. Ergonomische LCD Halterungen machen hier viel Platz für das Wesentliche.

Projekt-Beispiel: Call Centre

Projekt-Beispiel: Call Centre

Installationen/ Hotel Hotel &  Konferenzraum Installationen schaffen effektive Verbindungen zwischen Computer Anwendern und Büro – Designs SmartOffices  Daten-, Medien- und Strom- Systeme finden  Sie u.a in den   Konferenzräumen des Grand Hyatt und des Raffles, in den Wafi Executives Suites, in den F&B Bereichen von Rotana und  in den Gästezimmern des JW Marriott.       […]

Büro – Ergonomie

 

Ergonomic Solutions

Ergonomic Solutions

Vier Gründe sprechen mindestens für „Lösungen made in Germany“

1. Sicher kennen Sie auch dieses Szenario? Man sitzt in einem Konferenzraum und der CEO des Unternehmens will mit Tablet oder Laptop eine Präsentation starten. Wichtige Entscheider müssen in dieser Situation häufig 10 bis 15 Minuten warten, bis Strom- und Data-Anschlüsse gefunden sind und der Laptop des CEO angeschlossen  korrekt ist. Ein misslungener Start für eine Präsentation oder für eine neue Geschäftsverbindung. Die Produkte von SmartOffices lösen diese Problematik und beeindrucken auch die Teilnehmer des Meetings durch – Design, Lösungen und Funktionalität – Made in Germany

2. Das typische Szenario “Konferenzraum Situation”  lässt sich auch finanziell bewerten. Durchschnittlich finden in einem mittelgroßen Unternehmen 3 Meetings pro Tag statt, d.h. 45Minuten  pro Tag  oder 900 Minuten pro Monat werden vergeudet.  15 Stunden werden somit unproduktiv im Monat  für die Suche nach Audio Video Verbindungen im Konferenzraum aufgewendet. Lösungen  – Made in Germany – würden sich damit schon innerhalb eines Monats amortisieren.

3. Ein weiteres Szenario ist die wissenschaftlich ermittelte Tatsache, dass Büro- Angestellte ca. 2-3 Fehltage pro Jahr aufgrund von Rückenschmerzen  vorweisen. Die Ursachen sind meist eine falsche Sitzhaltung und Bildschirm-Positionen, die sich nicht nur auf die Arbeitsergebnisse, sondern auch auf das Privatleben negativ auswirken. Durch ergonomische Lösungen kann dies einfach und effektiv vermieden werden.

4. Internationale Konzerne investieren in Büroausstattungen  vielfache Millionenbeträge in den UAE. Nach Projektfertigstellung leiden 9 von 10 dieser Firmen unter “Kabel-Chaos”,  da bei Planung und Konzeption kein Ergonomie- und Daten- bzw. Strom- Sicherheits-Konzept berücksichtigt wurde. Durch die Beratung und die Produkte von SmartOffices kann auch dies vermieden werden.

Ergonomic Solutions

  Vier Gründe sprechen mindestens für „Lösungen made in Germany“ 1. Sicher kennen Sie auch dieses Szenario? Man sitzt in einem Konferenzraum und der CEO des Unternehmens will mit Tablet oder Laptop eine Präsentation starten. Wichtige Entscheider müssen in dieser Situation häufig 10 bis 15 Minuten warten, bis Strom- und Data-Anschlüsse gefunden sind und der […]